Make your own free website on Tripod.com

Reise nach Innsmouth

Holla! Weg mit der Fischsemmel - gleich vergeht Ihnen der Appetit! Steigen Sie nur aus! Mr. Lovecraft persönlich wird uns durch diesen wunderschönen Ort namens Innsmouth führen. Rückfahrschein? Eine Rückfahrkarte?! Führen wir nicht! Und jetzt raus mit Ihnen!

"Im Winter 1927-28 führten Beamte der Bundesregierung eine geheime Untersuchung über gewisse Zustände in dem alten Seehafen Innsmouth in Massachusetts durch. Die Öffentlichkeit erfuhr zum erstenmal im Februar davon, als zunächst eine Serie von Razzien und Verhaftungen stattfand und bald darauf unter entsprechenden Vorkehrungen eine sehr große Zahl morscher, wurmstichiger und offenbar leerstehender Häuser im dem verlassenen Hafenbezirk niedergebrannt oder gesprengt wurde."

Oh nein! Noch ist kein einziges Monster in Sicht - aber es muß schon was passiert sein, wenn "Beamte der Bundesregierung eine geheime Untersuchung" durchführen. Und dann sogar Häuser gesprengt werden, die "offenbar" leerstehen. Standen sie wirklich leer? beschleicht uns der erste Zweifel.
Wurmstichige morsche Buden? Und gleich soviele? Irgendwie gefällt uns das gar nicht.

"Wer dagegen die Nachrichten aufmerksamer verfolgte, wunderte sich über die zahllosen Verhaftungen, die ungewöhnlich große Zahl von Männern, die dafür eingesetzt, und die Heimlichkeit, mit der die Gefangenen fortgeschafft wurden. Über irgendwelche Prozesse oder auch nur definitive Anklagen gegen die Verhafteten las man nichts ... Man munkelte von Krankheit und Konzentrationslagern ..."

Man weiß noch gar nichts - aber eine höchst ungute Atmosphäre braut sich zusammen. So nebenhin erfährt man dann noch, daß Innsmouth fast keine Einwohner mehr hat. Und:

"Beschwerden von seiten zahlreicher liberaler Organisationen führten zu langen vertraulichen Besprechungen, und ihre Vertreter durften bestimmte Lager und Gefängnisse besichtigen. Daraufhin verhielten sich diese Gesellschaften überraschend passiv und zurückhaltend."

Was die da wohl gesehen haben? Und dann gibt's da noch diese vorlaute Boulevardzeitung, die

"brachte einen Artikel über ein Unterseeboot, das angeblich Torpedos in den Tiefseegraben hinter dem Teufelsriff abgeschossen habe."
Das ist schon komisch, denn
"das niedrige, schwarze Riff liegt volle anderthalb Meilen vor dem Hafen von Innsmouth."

Jaaa - Zeitungen erzählen eine ganze Menge. Aber wenn da wirklich extra ein U-Boot angereist kommt und herumballert? Was in Dreiteufelsnamen HOCKT DENN DA IM TIEFSEEGRABEN??
Und die Leute in den umliegenden Dörfern? Die

"erzählten sich gegenseitig allerhand dunkle Geschichten, ließen aber kaum etwas gegenüber Fremden verlauten."
Ob wir nicht doch besser heimfahren wollen? Aber der Bus ist weg - Mr. Lovecraft! Mr. Lovecraft, so sagen Sie doch was!
"Ich will aber nun endlich das amtlich verordnete Schweigen in dieser Angelegenheit brechen ... Ich war es, der in den frühen Morgenstunden des 16. Juli 1927 Hals über Kopf aus Innsmouth floh und dessen verzweifeltes Drängen auf eine Untersuchung und Intervention von seiten der Regierung die Vorfälle auslöste, über die ich berichtet habe. ... Wenn ich nur darüber sprechen kann, so hilft mir das schon, Vertrauen in meine eigenen Fähigkeiten wiederzugewinnen und die Befürchtung zu zerstreuen, ich sei nur einfach das erste Opfer einer ansteckenden, alptraumhaften Halluzination geworden. Auch wird es mir helfen, den letzten Entschluß im Hinblick auf einen furchtbaren Schritt zu fassen, den ich zu tun gedenke."
Sagen Sie doch so was nicht! Wie - wie war denn das, als Sie damals hier waren?
"Auf der Straße war kein Mensch zu sehen ... Dann gewahrte ich ein paar bewohnte Häuser, deren zerbrochene Fenster mit Lumpen verhängt waren und in deren verwahrlosten Höfen Muscheln und tote Fische herumlagen. Ein- oder zweimal sah ich mürrische Leute ... sowie Gruppen schmutziger, affengesichtiger Kinder, die auf den mit Unkraut überwucherten Vortreppen spielten. Irgendwie schienen diese Menschen beunruhigender als die trostlosen Gebäude, denn fast bei jedem von ihnen wies das Gesicht oder die Art, sich zu bewegen, absonderliche Merkmale auf, die mir instinktiv mißfielen, ohne daß ich sie näher definieren konnte."
Mir Lovecraft, das gefällt uns nicht! Wissen Sie was? Wir hauen ab!
© Copyright 1998 Dieter Nennhuber [ Design by  interFlash ]
Seite zurueckSeite weiterSeitenanfang